Poffertjes Pfanne Gusseisen

Poffertjes Pfanne Gusseisen

Wer auf den Geschmack der niederländischen Poffertjes gekommen ist oder gerne etwas Neues ausprobieren und das zu Hause nachmachen möchte, der benötigt zur perfekten Zubereitung auch spezielles Küchenequipment. Die kleinen etwa münzgroßen niederländischen Pfannkuchen werden hierzulande immer beliebter, weswegen es die Poffertjes Pfannen immer häufiger zu kaufen gibt.

 

Hier eine Übersicht über die Topseller der Poffertjes Pfanne Gusseisen bei Amazon:

Bestseller Nr. 1
Poffertjespfanne Pfanne aus Gusseisen Eisen Poffertjes
11 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
RONNEBY BRUK 121010 48 x 24 x 5 cm Gusseisen Pfanne für 15 Poffertjes mit belüftet Edelstahl Griff, schwarz
4 Bewertungen
RONNEBY BRUK 121010 48 x 24 x 5 cm Gusseisen Pfanne für 15 Poffertjes mit belüftet Edelstahl Griff, schwarz
  • Dauert für Generationen. Verwenden jede Art von, Gadget, auch Edelstahl Spatel.
Bestseller Nr. 4
RONNEBY BRUK 121040 48 x 24 x 5 cm Gusseisen Pfanne für 15 Poffertjes mit Buchenholz Griff, schwarz
1 Bewertungen
RONNEBY BRUK 121040 48 x 24 x 5 cm Gusseisen Pfanne für 15 Poffertjes mit Buchenholz Griff, schwarz
  • Dauert für Generationen. Verwenden jede Art von, Gadget, auch Edelstahl Spatel.
Bestseller Nr. 7
Poffertjespaket Gusseisen
1 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 23.07.2017 um 21:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist das Besondere an der Poffertjes Pfanne?

Die originale Poffertjes Pfanne ist eine Spezialpfanne aus Gusseisen und Antihaftbeschichtet. Das Gewicht der Pfanne beträgt circa 300 Gramm, weswegen die Handhabung besonders einfach ist. Die reguläre Pfanne hat 18 bis 22 gleichgroße Mulden, die etwa 0,4 Zentimeter tief sind. Es ist allerdings wichtig zu beachten, dass sich nicht jede Pfanne für den Induktionsherd eignet, was beim Kauf beachtet werden muss, um keine Enttäuschung zu bekommen. Die meisten Poffertjes Gusseisenpfannen sind unterhalb der Mulden hohl. Durch den besonders entwickelten Boden verteilt sich die Wärme des Herds, sodass ausreichend Hitze an jeden kleinen Pfannkuchen kommt. Es gibt verschiedene Ausführungen der Poffertjes Pfanne. Die meisten Haben, wie die gewöhnliche Pfanne einen längeren Stiel. Viele Modelle haben zusätzlich zwei kleine Halterungen, mit denen sich die fertigen Poffertjes besser servieren lassen. Einige Gusseisenpfannen haben nur diese zwei Griffe.

Poffertjes Backen

Um sich die doch feinfühlige Arbeit zu erleichtern, empfiehlt es sich zusätzlich eine Dosierflasche zu kaufen. Vom Vorteil sind ebenfalls Holzgabeln, da diese die Antihaftbeschichtung nicht unnötig zerkratzen und somit auf Dauer die Funktion der Pfanne beeinträchtigen. Um den besten Geschmack zu erhalten, lohnt es sich allemal anstatt des normalen Öls auf das hochwertigere Rapsöl zuzugreifen. Bevor der Teig in die Mulden gefüllt wird, werden diese nämlich mit ein wenig Öl beträufelt, da die Poffertjes darin frittiert werden. Schon bei der Teigzubereitung sollte die gusseiserne Pfanne auf die Herdplatte gesetzt und auf mittlere Hitze gestellt werden. Den Teig muss bei ausreichender Hitze mit der Dosierflasche in die Mulden gefüllt werden, sodass diese zu etwa 2/3 voll sind. Sobald die untere Seite der Pfannkuchen die Farbe goldbraun annimmt, können diese mit der Holzgabel gewendet werden, damit die obere Seite ebenfalls die gleiche Farbe erhält. Dieses sollte bereits nach ein bis zwei Minuten der Fall sein. Wenn die Poffertjes fertig gebacken sind, werden sie warm mit Puderzucker bestreut serviert. Es lassen sich natürlich auch diverse Variationen kreieren, wie zum Beispiel durch den Einsatz von Grand-Marnier oder Orangenlikör.

Weitere Verwendungsmöglichkeiten dieser Gusseisenpfanne

Die Poffertjes Pfanne lässt sich natürlich auch für andere Speisen zweckentfremden. Dabei kann der Phantasie freien Lauf gelassen werden. Die Mulden lassen sich daher auch beispielsweise mit einem Rühreigemisch mit Schinken und Zwiebeln befüllen, sodass kleine Omeletts entstehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>